edupad_VorschaubildMit EduPadkönnen mehrere Schülerinnen und Schüler gleichzeitig am gleichen Dokument arbeiten und in Echtzeit verändern, korrigieren und kommentieren. Es können weitere Mitschülerinnen und Mitschüler eingeladen werden, indem man ihnen den Link im Browser zusendet. Gleichzeitig verfügt EduPad über ein Chatfenster für Diskussionen, die nicht im Dokument erscheinen sollen.
Um EduPad zu nutzen, muss man sich weder anmelden noch einloggen. Die Navigation ist intuitiv und einfach.

EduPad kann eingesetzt werden, sobald die Kinder schreiben können. Empfohlen wird das Tool ab der 3. Klasse.

Anwendungsmöglichkeiten:

Beispielsweise in den Unterrichtseinheiten 'Landwirtschaft', 'Mobilität', 'Verpackung' und 'Virtuelles Wasser'

  • Gruppenarbeiten
  • Textkorrekturen
  • Gemeinsame Vorträge
  • Gemeinsam Fragen zu einem Thema erarbeiten/be- antworten
  • Thema repetieren

EduPad starten